Mittwoch, 13. Februar 2013

Frühstück für zwei



Morgen ist der Tag der Liebenden - oder besser der Tag der Blumenhändler?

Das ist Ansichtssache - am schönsten ist für uns gemeinsam verbrachte Zeit. Hier habe ich eine schnelle und einfache Dekoidee für ein romantisches Frühstück zu zweit:

 












Habt ihr besondere Pläne und Ideen für Valentinstag?


Ich grüße euch ganz lieb,

Katrin 
 



Samstag, 9. Februar 2013

"Das Glück der Erde ..."


Juhu! Noch einmal Schnee, bevor sich (hoffentlich) bald der Frühling ankündigt. 








Ich liebe das klare Licht, dass die verschneite Landschaft auf Natur und Tiere reflektiert. Ein lohnender Zeitpunkt, um bei einem Winterspaziergang schöne Tierbilder zu machen.












  
Hier habe ich ein paar Erfahrungen und Tipps für euch zusammengestellt, damit die Aufnahmen gelingen und euer technischer Begleiter den Ausflug in die Kälte gut übersteht:


Während dem Gehen trage ich die Kamera in einer Kameratasche nah am Körper.

Akkus entleeren sich bei Minusgraden schneller als üblich. Daher vorher komplett aufladen und bei langen Ausflügen vorsichtshalber einen zweiten Akku mitnehmen.

Eine Spiegelreflexkamera lässt sich mit dicken Handschuhen kaum bedienen. Ich trage deshalb Fingerkuppenfreie Handschuhe.

Durch die Helligkeit des Schnees neigt der Belichtungsmesser der Kamera dazu, die Bilder unterzubelichten. Daher solltet ihr die Bilder mit Hilfe der manuellen Belichtungskorrektur leicht überbelichten (um ca. +1).

Ich fotografiere fast immer im RAW-Format, dadurch kann ich die Belichtung und den Weißabgleich der Bilder nachträglich im RAW-Konverter (ich nutze Lightroom) optimieren.

Zurück Zuhause lege ich die Kamera in einer verschlossenen Fototasche zunächst in einen kühlen (unbeheizten) Raum. Durch langsame Erwärmung vermeidet ihr Kondenswasserbildung an Kamera und Objektiv.












Es war faszinierend, wie aufmerksam die Pferde mich und meine Kamera beäugt haben. Wahrscheinlich haben sie einen Leckerbissen bei mir vermutet :-)











Habt ein schönes Wochenende,

liebe Grüße,

Katrin


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...