Mittwoch, 1. August 2012

Kreatividee für kleine Hände


Heute war ein Tag wie im Bilderbuch - Sonne satt!


Kleine Leute wollen auch im Freien beschäftigt sein, deshalb habe ich eine kleine Kreatividee für euch, die sich prima für Balkonien eignet: Fingerfarben.








Neben vielen kunterbunten Tellern, sind bei unserer Malaktion auch diese beiden Frösche entstanden:







Pappteller-Frösche


Das braucht ihr:

Fingerfarbe (grün), Pappteller, 2 Knöpfe (grün),
Tonpapier (dunkelgrün & weiß), Motivpapier,
Schere, Zirkel, Klebstoff & Kreide


So geht´s:

Arbeitsplatz abdecken und einen großen Klecks grüne Fingerfarbe auf die Rückseite eines Papptellers geben. Die kleinen Künstler dürfen den Teller nun bemalen. Nach dem Trocknen den Pappteller in der Mitte durchschneiden. Für die Augen des Frosches jeweils zwei Kreise derselben Größe (grün d = 7,5 cm, motiv d = 6,5 cm, weiß d = 4,5 cm) auf das Ton- und Motivpapier aufzeichnen und gemeinsam mit dem Kind ausschneiden. Kreise aufeinander kleben (Reihenfolge siehe Foto). Die Knöpfe dienen als Pupille und werden ebenfalls aufgeklebt. Die fertigen Augen am Rand des Tellers fixieren und mit Kreide einen Mund aufmalen.


Vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post, ich habe mich sehr darüber gefreut!

Sonnige Grüße,

Katrin


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...