Sonntag, 25. Dezember 2011

Frohe Weihnachten


Unseren Christbaum haben wir dieses Jahr noch einmal kindersicher mit Pompons und Holzsternen geschmückt. Das ist auch besser so, denn er muss so einiges aushalten…





Heute Vormittag lief gerade das Lied „Family Christmas Time“ von Errol Brown, während unsere kleine Tochter vor dem Baum mit ihren Geschenken spielte.

„As I watch the children play, around the Christmas Tree today… but today I´m filled with joy - because you have given me the greatest gift of all - having a family Christmas time…”

Mir wurde wieder einmal bewusst, was für ein Geschenk es ist, Weihnachten als Familie mit einem kleinen Kind erleben zu dürfen.

Ich wünsche euch allen von Herzen frohe und besinnliche Weihnachtstage im Kreise eurer Familien!

Liebe Grüße,

Katrin


Mittwoch, 21. Dezember 2011

DIY - Geschenkanhänger & Verlosung

Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen? Mir scheint, ich habe dieses Jahr mehr Verpackungsideen als Geschenke… Heute möchte ich euch Geschenkanhänger zeigen, die ich mit recycelten Papieren und Masking Tapes gestaltet habe. 







Alte Briefmarken, Briefumschläge und Päckchen sind zum Wegwerfen viel zu schade. Sie sind das perfekte Material, um kreative Kollagen zu fertigen.








Das feine Papierklebeband gibt es in den unterschiedlichsten Mustern und Farben, da fällt die Wahl nicht leicht! Besonders gut gefällt mir das Sortiment in Mirjam´s Onlineshop „Rosa.Rosenbaum“. Hier findet ihr eine große Auswahl an japanischen Masking Tapes und ganz neu auch ausgefallene Designs von der Firma Cavallini&Co. aus San Francisco. (Rosa.Rosenbaum hat derzeit Weihnachts- und Neujahrspause, Bestellungen können ab Januar wieder bearbeitet werden.)

Ich freue mich ganz besonders, euch dieses liebevoll zusammengestellte Masking Tape-Set als Giveaway zur Verfügung stellen zu dürfen! Herzlichen Dank liebe Mirjam!






An der Verlosung teilnehmen darf jeder - ob mit oder ohne Blog. Einfach unter diesem Post bis Mittwoch, den 04. Januar, 13 Uhr einen Kommentar hinterlassen. Teilnehmer ohne Blog bitte eine E-Mail Adresse angeben.

Ich freue mich natürlich, wenn ihr eines der Bilder auf euren Blog mitnehmen möchtet!

Liebe Grüße,

Katrin 


Dienstag, 20. Dezember 2011

Verpackungsideen für die Brigitte Weihnachts- Bloggerei


Ich freue mich riesig, dass ich mit diesen beiden Verpackungsideen heute einen Beitrag zur Brigitte Weihnachts- Bloggerei beisteuern darf. Herzlichen Dank dafür!




Eine detaillierte Anleitung zum Nachbasteln und viele weitere Kreativ-, Koch- und Geschenkideen findet ihr hier:


BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei

 

Ich wünsche euch viel Freude beim Geschenke einpacken!

Liebe Grüße,

Katrin


Samstag, 17. Dezember 2011

Pelzsterne & Gewinnerin

Diese kuscheligen Pelzsterne sind schnell und einfach zu basteln und daher bestens für Last-Minute-Geschenke geeignet.




So geht´s:

Umrisse einer Sternvorlage auf Karton und Pelzimitat aufzeichnen und ausschneiden. Exakt aufeinander kleben, an gewünschter Position mit der Lochzange ein Loch stanzen, Schnur befestigen und auf der Rückseite beschriften.
 

Ich freue mich, heute die Gewinnerin meiner Verlosung bekanntzugeben. Gezogen wurde folgender Kommentar:

Casa del cuore hat gesagt…
Hi, dein blog gefällt mir sehr gut!
Ich hätte mir früher nie denken können, dass mir schwarz jemals gefallen würde! Wenn ich deine Bilder sehe muss ich sagen "sag niemals nie" ;)!
Hab gar nicht gewusst, dass es soooooooo viele verschiedene Knäufe gibt :). Da hat man direckt die Qual der Wahl ;-). Da man sich entscheiden muss würde ich diese wählen: http://de.dawanda.com/product/24471233-Knauf-mittelgross-flieder-mit-silber-
Streifen
Herzlichst
Mela 

Herzlichen Glückwunsch liebe Mela! Bitte teile mir unter Katrin@kreativ-perspektive.de deine Anschrift mit, ich leite sie dann an Knaufine weiter.

Euch allen wünsche ich einen schönen 4. Advent,

Katrin

 


Mittwoch, 14. Dezember 2011

Geschenktüten


Butterbrottüten eignen sich prima um Plätzchen oder kleine Geschenke zu verpacken. Mit Buchstabenstempeln können die Papiertüten mit einer Botschaft versehen werden.






TIPPS:

Zum Stempeln der Tüten schwarze Acrylfarbe mit einem Wattestäbchen auf die Buchstabenstempel auftupfen, da Stempelkissenfarbe auf Butterbrotpapier nicht abtrocknet.

Besonders kleine Geschenke mit einer weißen Serviette umwickeln, damit die Tütchen schön ausgeformt sind.

Ein mit Tafelfarbe bemalter Holzstern dient als Geschenkanhänger - einfach mit einem angespitzten Kreidestick beschriften und bei Bedarf feucht abwischen.







Ich wünsche euch viel Spaß bei euren Weihnachtsvorbereitungen und grüße euch ganz herzlich,

Katrin

Freitag, 9. Dezember 2011

Weihnachtliche Einblicke & Verlosung


Heute möchte ich euch ein paar Einblicke in unseren weihnachtlich dekorierten Flur geben. Rot und Grün sind eigentlich meine traditionellen Weihnachtsfarben. Dieses Jahr habe ich nicht ganz so klassisch dekoriert und habe mich im Flur auf Schwarz, Weiß und Grau beschränkt. Eine Lichterkette sorgt für Gemütlichkeit...









Kürzlich haben wir unser Schränkchen im Flur mit diesen Möbelknäufen etwas aufgepeppt. Es gibt sie bei "Knaufine" in den unterschiedlichsten Farben, Größen und Mustern. Ob schlichtes Design, mit Streifen, Punkten oder einzigartige Entwürfe, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. 

Ich freue mich sehr, dass Marina heute zwei Knäufe als Giveaway zur Verfügung stellt. Ihr möchtet an der Verlosung teilnehmen? Mitmachen kann jeder, ob mit oder ohne Blog. Stöbert ein bisschen im Onlineshop von „Knaufine“ und schreibt mir bis Samstag, 17. Dezember, 13 Uhr zu diesem Post einen Kommentar mit Angabe eures Lieblingsknaufs. Bitte gebt die genaue Artikelbeschreibung inklusive Farbe und Größe an, da der Gewinner zwei Exemplare seines Lieblingsstückes erhält.

Gerne könnt ihr das Bild auf euren Blog mitnehmen.

Ich drücke euch die Daumen, toi, toi, toi!







Die Weihnachtsstrümpfe sind aus dem aktuellen Textil-Weihnachtssortiment von IKEA. Wir nutzen sie dieses Jahr auch als Adventskalender. Meine heißgeliebten Pompons dürfen natürlich auch hier nicht fehlen :-)






Ich wünsche euch einen besinnlichen 3. Advent,

Katrin

Samstag, 3. Dezember 2011

Sternstunden

 
Jeder glückliche Augenblick ist eine Gnade
und muss zum Danke stimmen.

Theodor Fontane


Viele Freunde und Bekannte sind meiner Einladung gefolgt und haben mich auf der Weihnachtsausstellung besucht. Über die vielen besonderen Begegnungen und Gespräche habe ich mich sehr gefreut. Durch euch wurde dieses Wochenende zu einem wunderschönen Erlebnis!





Ganz besonders möchte ich mich bedanken bei:

Meinen Mann, nicht nur für deine ausdauernde Hilfsbereitschaft, sondern auch für deine Geduld und Aufmunterung in der Vorbereitungszeit.

Oma und Opa, für die liebevolle Betreuung unserer Kleinen während der beiden Ausstellungstage. Ihr wart großartige Unterstützer wie immer. 

Heidi und Carina für die wohltuenden Frauenbastelabende, an denen so mancher Kranz entstanden ist. Es macht mir immer wieder Spaß, meine Freude am Kreativsein mit euch zu teilen.

Tatjana und Eva für eure Unterstützung beim Zapfensammeln.
   
Ich grüße euch alle ganz herzlich,

Katrin

Donnerstag, 24. November 2011

Vorbereitungen...

„Vorbereitung“ lautet heute das Thema bei Luzia Pimpinellas Fotoprojekt „Beauty is where you find it“. Auch eine Weihnachtsausstellung will gut vorbereitet sein und da es übermorgen bereits losgeht, laufen diese gerade auf Hochtouren…







 
Ihr habt bestimmt schon bemerkt, dass ich die Farbkombination schwarz-weiß gerade sehr gerne mag. Auch für die Ausstellung habe ich vieles in diesen Kontrastfarben vorbereitet. Davon möchte ich euch heute zwei Kerzengestecke zeigen.







Ich freue mich auf euren Besuch!

Bis bald,

Katrin

Weitere Bilder findet ihr hier!

Sonntag, 20. November 2011

Kuscheliger Pomponkranz II


Erinnert ihr euch noch an mein Pompon-Zapfen-Kränzchen in Grau? Heute stelle ich euch den „großen Bruder“ in Weiß vor. Er passt richtig gut zu meiner diesjährigen Weihnachtsdekoration, die ich überwiegend in schwarzweiß gestalten möchte. Aber auch dieser Kranz darf mit zur Hobby- und Kunstausstellung am nächsten Wochenende, auch wenn es mir gleich ein wenig schwer fallen wird, ihn nach diesem kurzen Fotoshooting wieder zu verpacken…












Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche,

liebe Grüße,

Katrin

Mittwoch, 16. November 2011

Herzlich willkommen kleines Wunder!

Kürzlich durften wir wieder einen neuen Erdenbürger begrüßen. Um unserem Geschenk eine persönliche Note zu geben, wollte ich die Geburtskarte selbst gestalten. Als Motiv habe ich eine Matrjoschka gewählt. Mit ihren ineinander geschachtelten Innenpuppen ist sie das russische Symbol für Fruchtbarkeit und Mutterschaft. Mich erinnert sie auch ein wenig an ein gepucktes Baby. Schaut selbst: 

 


 
Und weil ich gerade dabei war, habe ich noch zwei Geschenkanhänger gebastelt. Man kann ja nie genug davon haben…





Alles Liebe,

Katrin
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...